Blockadenlösung

Bei der Blockadenlösung geht es um die Karmaauflösung. Karma ist das Ergebnis all unserer positiven und negativen Taten, das wir über viele Leben hinweg angesammelt haben. Karmaauflösung bedeutet, dass negative Ereignisse mit ihren damit verbundenen negativen Emotionen aufgelöst werden, so dass diese uns in unserem gesamten Tun im Hier und Jetzt und auch in der Zukunft nicht mehr bestimmen. Anders gesagt, das „Negative“, also das „Dunkle“, wird in „Licht“ umgewandelt.

Das ermöglicht uns, bewusst Dinge aus der Vergangenheit anzuschauen, aufzulösen, umzudenken und dadurch neues Bewusstsein zu schaffen. Je mehr wir uns dem „Licht“ zuwenden, desto „lichtvoller“ wird unser Leben auf der Erde. Mögliche Themen, die aufgelöst werden können: Geburtstrauma, Missbrauch jeglicher Art, Abhängigkeit, Manipulation, Energielosigkeit, Stress, negative Glaubenssätze, Verhaltensmuster, energetische Belastungen durch Verträge, Schwüre, Eide usw. aus diesem und früheren Leben, karmische Verstrickungen u.v.m.

Ausgleich: 60 €. (Dauer ca. 1 Stunde)

Seelenrückholung

Ziel der Seelenrückholung ist es, Seelenteile und die dazugehörigen Eigenschaften, die sich durch z.B. traumatische Ereignisse abgespalten haben, wieder ins Energiefeld zu integrieren.

Ausgleich: 60 €. (Dauer ca. 1 Stunde)

Integration der getrennten Spiritualität

In der Vergangenheit wurden Teile, die sich im Gehirn befinden und der Spiritualität dienten, brachgelegt. Die Funktionen dieser Teile werden Stück für Stück wieder aufgebaut und aktiviert. Auch der spirituelle Körper ist oft nicht vollständig in unserem System vorhanden. Um ihn wieder vollständig zu integrieren muss er vorher „repariert“ und Blockaden gelöst werden.

Ausgleich: 60 €. (Dauer ca. 1 Stunde)